Rabea Wallesch

Markenstrategin, Eventspezialistin

Moves to Hamburg, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Köln, Berlin

  • 53.5503
  • 10.0006
  • Indicative rate €950 / day
  • Experience 7+ years
Propose a project The project will only begin when you accept Rabea's quote.

Availability not confirmed

Part time, 4 days a week

Propose a project The project will only begin when you accept Rabea's quote.

Location and geographical scope

Location
Hamburg, Deutschland
Can work in your office at
  • Hamburg and 50km around
  • Hamburg and 100km around
  • München and 50km around
  • Frankfurt am Main and 50km around
  • Köln and 50km around
  • Berlin and 50km around

Preferences

Business sector
  • Education & E-learning
  • Research
  • Culture
  • Arts & Crafts
  • Aviation & Aerospace
+1 autres

Verifications

Languages

  • Deutsch

    Native or bilingual

  • Englisch

    Full professional proficiency

  • Französisch

    Limited working proficiency

Skills (28)

Rabea in a few words

Seit 1999 sammle ich Erfahrungen in den Bereichen Unternehmensentwicklung, strategisches Marketing, internationales Projektmanagement, Veranstaltungen, Messen und Seminare. Viele Jahre auf Dienstleisterseite lernte ich unzählige Unternehmen mit ihren individuellen Abläufen und Herausforderungen im Projektmanagement kennen. Darunter einige renommierte Automobilkonzerne mit ihren relevantesten Imageprojekten.

Fünf dieser Jahre durfte ich Tochterunternehmen eines Finanzkonzerns in den Regionen Deutschland, Osteuropa und Asien in leitender Funktion in strategischem Marketing beraten. Es handelte sich um Unternehmen von unterschiedlicher Größe mit völlig unterschiedlichen Ausgangslagen hinsichtlich der Märkte – verschiedene kulturelle Besonderheiten, andere Wettbewerbssituationen usw.

Zwei dieser Jahre unterstützte ich Zahnärzte und Führungskräfte im medizinischen Bereich in Deutschland, deren betriebswirtschaftliche Fähigkeiten auszubauen (insbesondere Führung, Marketing, Controlling), um Praxen auch langfristig erfolgreich zu leiten.

In vielen Beratungssituationen und Projekten tauchten immer wieder drei Dinge auf:
1. Die häufige Ignoranz von Unternehmen, wichtige Analysen im Markt vorzunehmen,
bevor man Entscheidungen trifft.
2. Die unbedingte Wichtigkeit der klaren Benennung von Zielen und Strategien.
3. Die Relevanz von guter interner Kommunikation und der daraus folgenden Mitarbeitermotivation.

Gute Markenarbeit sollte sich genau wie ein Raketenstart verhalten: Sämtliche Analysen wurden akribisch gemacht. Alle wissen, wohin wir fliegen und wie der Ablauf sein wird. Alle sind mit voller Leidenschaft dabei.

Ich startete meine Karriere im Eventbereich. Permanent beobachtete ich Veranstaltungen ohne Beachtung der Marke, der Corporate Identity des Unternehmens, der Marketingstrategie oder der übergeordneten Unternehmensziele. Die Erkenntnis, wie viel Potenzial so verschenkt wurde, brachte mich im Jahr 2010 dazu, Markenstratege zu werden.
charter modal image

Success is a team effort

Contribute to this success and the community's professionalism by signing the Freelancer Code of conduct

Sign the code