Anja Langebrake

Agile Coach und Projektmanager

Moves to Nürnberg, Nürnberg, München, Frankfurt am Main, Würzburg, Stuttgart, Hannover, Düsseldorf, Erfurt, Berlin, Leipzig

  • 49.4539
  • 11.0773
  • Indicative rate €980 / day
  • Experience 7+ years
Propose a project The project will only begin when you accept Anja's quote.

Availability not confirmed

Propose a project The project will only begin when you accept Anja's quote.

Location and geographical scope

Location
Nürnberg, Deutschland
Can work in your office at
  • Nürnberg and 50km around
  • Nürnberg and 100km around
  • München and 100km around
  • Frankfurt am Main and 100km around
  • Würzburg and 100km around
  • Stuttgart and 100km around
  • Hannover and 100km around
  • Düsseldorf and 100km around
  • Erfurt and 100km around
  • Berlin and 100km around
  • Leipzig and 100km around

Preferences

Project length
Would prefer:
  • Between 3-6 months
  • ≥ 6 months
Would prefer avoiding:
≤ 1 month
Company size
  • 250 - 999 people
  • 1000 - 4999 people
  • ≥ 5000 people

Verifications

  • Verified email

Languages

  • Deutsch

    Native or bilingual

  • Englisch

    Native or bilingual

  • Französisch

    Full professional proficiency

Skills (31)

Anja in a few words

Ich mag Menschen und Projekte, das nützt mir als leidenschaftlichem Brückenbauer zwischen Business und IT.

Mir liegt daran, Konzepte nicht nur zu erstellen, sondern auch an der Umsetzung beteiligt zu sein.
Meine Schwerpunkte sind Programm- und Projektmanagement (klassisch und agil), Konzepte agiler Transformationen und aktive Umsetzung in Projekten, Aufbau und Führung internationaler und verteilter Teams, Coaching klassischer und agiler Teams, Design Thinking als elementarer Baustein der Produktentwicklung, Delivery Manager, Requirements Manager, Agiler Manager, Prozessanalyse und Prozessverbesserung für die gesamte Wertschöpfungskette

Ich kümmere mich um Themen und Team mit einem pragmatischen Ansatz.

Experience

Fidelity

Banking & Insurance

Agile Coach

Kronberg im Taunus, Deutschland

February 2019 - August 2019

Web/ mobile Anwendung für Investments in Fonds
Durchführen von Workshops, um agile Arbeitsweisen zu üben. Strukturierung der Arbeitsorganisation. Teambuilding. Moderation von agilen Events. Coaching von Scrum Master, Moderatoren, Scrum Team.
Übernahme von Projektleitungsaufgaben und Umsetzen im agilen Mind Set.

Consorsbank

Banking & Insurance

Programm Manager Banking Produkte

Nürnberg, Deutschland

January 2018 - December 2018

Verantwortung für die Inbetriebnahme von „Mobilem Bezahlen“ innerhalb von neun Monaten unter Koordination von drei externen und zwei internen Partnern. Produktdefinition im agilen Mind Set unter Definition und Umsetzung von Minimum Viable Products (MVP). Schaffen von internen Prozessen zum Betrieb des neuen Produkts. Einbindung von Business-, Operations-, UX- und Legal Abteilungen in die agile IT-Entwicklung.
Programmverantwortung für die Umsetzung der „Payment Service Directive 2“ (PSDII) sowie der damit verbundenen Umstellung des TAN-Verfahrens innerhalb von 18 Monaten unter Koordination von drei externen und drei internen Partnern. Definition der Produkte PushTAN, API und 2-Faktor-Authentifizierung, iterative Entwicklung mit mehreren SCRUM Teams. Einbindung von Business- Operations-, UX-, Legal und IT Security Abteilungen.
Verantwortung für Projekte zur Verbesserung der UX, insbesondere im Bereich Self Service (Anpassung von Karten und Dispolimit) und im Zahlungsverkehr. Direkte Berichterstattung an die Geschäftsleitung.

Consorsbank

Banking & Insurance

Projektmanager/ Product Owner Ratenkredit

München

November 2016 - June 2018

Verantwortung für die Inbetriebnahme des neuen Produkts „Ratenkredit“ innerhalb eines Jahres in Kooperation mit einem externen Partner. Produktdefinition mit Design Thinking und agile Entwicklung einer Online-Plattform für Konsumentenkredite mit Restschuld-versicherung. Koordination mehrerer Partner und Gründung eines Joint Venture für den Betrieb des neuen Produkts. Einführung der agilen Arbeitsweise und Schaffung von Prozessen für die neuen und bestehenden verteilten internen und externen Projektteams. Einbindung der Business-, Operations-, UX- und Legal-Abteilungen beider Partner in die agile Produktentwicklung.
Verantwortung für Projekte zur Verbesserung der UX, insbesondere im Bereich Self Service (Anpassung von Karten und Dispolimit) und im Zahlungsverkehr. Direkte Berichterstattung an die Geschäftsleitung.

Consorsbank

Banking & Insurance

Transformation (Program) Manager – International & Regulatory Projects

Nürnberg, Deutschland

April 2016 - October 2016

Verantwortung für die Initiierung und Koordination internationaler und regulatorischer Projekte. Grenzüberschreitendes Vertragsmanagement über drei Länder. Sicherstellen der Abdeckung regulatorischer Themen, darunter auch Datenmigration und Daten-qualität. Integration des Meldewesens in die deutsche Niederlassung als gemeinsame rechtliche Einheit. Einbindung der Business-, Operations-, Finanz- und Legal-Abteilungen aller Partner. Steuerung der Ausschreibung zur Umsetzung des Projekts „Erhöhung der Datenqualität“.

Consorsbank

Banking & Insurance

Program Manager Banking, Saving & Trading Products

Nürnberg, Deutschland

January 2013 - March 2016

Verantwortung für die Inbetriebnahme des neuen Produkts VISA Card Gold innerhalb eines Jahres in Kooperation mit drei externen Partnern. Kundenzentrierte Produkt-definition und Verhandlung mit externen Partnern und Schaffung von Prozessen für interne und externe Projekt- und Betriebsteams.

Einführung des neuen Produkts „Gold online“, dem Online-Vertrieb physischen Golds innerhalb von 18 Monaten. Auswahl des Partners. Definition und Einführung der neuen Prozesse unter Einbeziehung aller internen und externen Parteien.

Einführung von „Contracts For Difference (CFD)“, ein Produkt für Heavy Trader und wesentlicher Ertragstreiber, innerhalb von 10 Monaten. Auswahl des Anbieters, Definition der Anforderungen und Einbindung in die bestehende IT-Landschaft.

Anbindung des FinTechs Wikifolio innerhalb von sechs Monaten. Definition und Einführung der neuen Prozesse unter Einbeziehung aller internen und externen Parteien.

Weiterentwicklung des professionellen Trading Tools „Active Trader“ innerhalb von neun Monaten. Definition und Einführung der neuen Prozesse unter Einbeziehung aller internen und externen Parteien. Kundenzentrierte Produktentwicklung.

Für alle Projekte:
• Erstellen von Business Cases
• Einbindung der Business-, Operations-, Compliance- Risikomanagement- und Legal-Abteilungen aller Partner in die agile Produktentwicklung
• Operative Verantwortung für das Tagesgeschäft

BNP Paribas - BNP

Banking & Insurance

Chief Audit Executive

Paris, Frankreich

April 2007 - December 2012

Verantwortung für die Durchführung von Prüfungen für die Geschäftssparte in sechs Ländern (Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Spanien, Indien, Singapur). Erstellen des mehrjährigen Prüfungsplans anhand von Risikokriterien unter Einhaltung internationaler Standards (IAS). Unmittelbare Führung eines Teams an zwei Standorten (Frankreich und Deutschland) und Koordination mit Konzerneinheiten, externen Prüfern und Aufsichtsbehörden. Prozessanalyse, Aufzeigen von Schwachstellen und Handlungsalternativen zu deren Lösung. Nachhalten von Empfehlungen.

Cortal Consors

Banking & Insurance

Director Customer & Quality, Program Manager „Relocation“

Nürnberg, Deutschland

November 2004 - March 2007

Verantwortung für die Projekte zum Outsourcing von Call Center-Tätigkeiten an Drittdienstleister. Auswahl des Dienstleisters. Technische Anbindung des Dienstleisters. Identifizierung von Aufgaben-Clustern, um eine qualitativ hochwertige Kundenbetreuung zu gewährleisten. Ausrüstung der Arbeitsplätze für den Dienstleister. Erstellung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen. Sicherstellen und Begleiten der Kommunikation (intern und extern). Einführen der Qualitätssicherung. Reorganisation der Kundenbetreuungseinheiten.
Verantwortung für das Projekt „Standortwechsel“. Auswahl des Maklers und dann des Standortes. Definition der Mieterbaubeschreibung (Räumlichkeiten und IT). Verhandlung des Vertrags mit dem Projektentwickler und Bauunternehmen sowie interner Gruppenfunktionen. Erstellen des Business Cases. Qualitätssicherung auch vor Ort. Sicherstellen eines reibungslosen Ablaufs auch für das Rechenzentrum (BCM, USV, Redundanz der Standorte).
Operative Verantwortung für Kundenbetreuung und Facility Management.

Cortal Consors

Banking & Insurance

Director Quality and Organisation

Nürnberg, Deutschland

October 2000 - October 2004

Verantwortung für die Einführung von Qualitätsmanagement in das Unternehmen: Implementierung von Six Sigma Mindset, Durchführung von Workshops zur Prozessverbesserung und Nachhalten von Ergebnissen.
Einführung eines Management Cockpits zur Steuerung von Prozessen und Ressourcen.
Aufbau eines zentralisierten Beschwerde- und Informationsmanagements für Kundeneinheiten (Wiki). Einführung einer internen Kommunikationsplattform.

Citibank Privatkunden

Banking & Insurance

Chief of Staff Operations & Technology

Düsseldorf, Deutschland

September 1998 - September 1999

Verantwortung für das Programm Management zur Standortänderung und rechtlichen Neuorganisation verschiedener Tochterunternehmen. Koordination der Aufgabenbereiche, IT, Operations, drei Einheiten für Kundenbetreuung. Schließen mehrerer Tochtergesellschaften und Aufbau eines neuen Dienstleistungsunter-nehmens. Unterstützung in der internen Kommunikation. Überwachung des Programmfortschritts. Überwachung des Restrukturierungsbudgets. Berichtslinie an den Vorstand Operations & Technology.

Citibank Privatkunden

Banking & Insurance

Manager Payments Processing and Projects

Meerbusch, Deutschland

July 1996 - August 1998

Verantwortung für Projekte im Bereich Zahlungsverkehr. Durchführung von pan-europäischen Benchmarks (Deutschland, Belgien, Spanien, Griechenland) Projekt-verantwortung zur Automatisierung von Abläufen, z.B. Scheckeinreichung, Daten-transfers, Auslandszahlungsverkehr, unter Berücksichtigung rechtlicher Gegebenheiten.
Operative Verantwortung für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs.

Citibank Privatkunden

Banking & Insurance

Quality Manager

Duisburg, Deutschland

October 1999 - September 2000

Verantwortung für das Qualitätsmanagement in allen Bankeinheiten. Durchführung von Prozessverbesserungsmaßnahmen. Einführen eines Project Portfolio Offices zur Steuerung des Project Portfolios über zwei Einheiten (Deutschland und Belgien). Berichtslinie in die Konzernzentrale (New York City).
  • Six Sigma
  • Lean
  • Prozessmanagement

Citibank Privatkunden

Banking & Insurance

Audit Manager

Düsseldorf, Deutschland

May 1993 - June 1996

Verantwortung für die Durchführungen klassischer Audits. Einarbeitung in individuelle Abläufe und Prozessanalyse. Teilnahme am Projekt zur Einführung von Six Sigma. Teilnahme am Projekt zur Einführung der Direktbank des Unternehmens.

Education

Certifications

charter modal image

Success is a team effort

Contribute to this success and the community's professionalism by signing the Freelancer Code of conduct

Sign the code